Zurück
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Zeitgleich mit dem Weihnachtsmarkt öffnete auch die Binninger Feuerwehr ihre Türen. Interessierte konnten sich direkt beim Eingang über den
Feuerwehrdienst informieren und bei Interesse auch für den Aktivdienst bewerben. Die Kleinen konnten sich auf der Hüpfburg «Feuerwehrauto»
vergnügen oder mit dem alten Tanklöschfahrzeug Rundfahrten unternehmen. Wer sich aufwärmen wollte, konnte dies im Magazin tun und sich
mit Hot-Dog und Kuchen oder Flammkuchen verköstigen. rs

Quelle: Binninger Anzeiger 43/2015

Bilder
Zurück